Carl Millöcker

«Der Bettelstudent» ist Carl Millöckers grösster Erfolg. Er schrieb diese Operette im Jahr 1882 und wurde dadurch zum gefeierten Operettenkomponisten. Dank seiner Musik wurde «Der Bettelstudent» zu einer der beliebtesten und erfolgreichsten deutschsprachigen Operetten.

Besonders bekannt ist Oberst Ollendorfs beleidigter Gesang «Ach ich hab sie ja nur auf die Schulter geküsst». 

Carl Millöcker

Die Handlung

Die Geschichte spielt im von den Sachsen besetzten Polen. Der arrogante Oberst Ollendorf will sich an der Komtesse Laura rächen, welche ihm mit dem Fächer ins Gesicht geschlagen hat, weil er sie auf die Schulter geküsst hatte. Dazu lässt er zwei arme Studenten aus dem Gefängnis holen, welche sich als reicher polnischer Fürst und dessen Sekretär ausgeben müssen. Die verarmte Gräfin und ihre Töchter wittern eine Chance, eine gute Partie machen zu können. 

Hauptsponsoren

Swisslos
HBL